Kategorien meines Blogs

  • EMOTIONEN

    Eine neue Medizin der Emotionen

  • Leitstern Liebe

    Lass es dir gut gehen, glaube an dich und mache die Liebe zu deinem Leitstern.

  • Sei offen für Heilung

     Wir sind von geistigem Trost umgeben, wenn wir offen dafür sind.

  • So tun als ob

    Wir können auf den Mars fliegen, aber die Gedanken in unserem Kopf haben wir nicht im Griff. Wir...

  • Wie entkommen wir dem Leid

    Seit sehr langer Zeit versuchen wir dem Leid zu entkommen.

Herz-Kohärenz

 

Kohärenz - ein optimierter Zustand, in dem Herz, Geist und Emotionen geordnet und im Einklang sind.

Auf Körperebene agieren Immun-, Hormon- und Nervensystem in einem Zustand energetischer Koordination.

Das Gleichgewicht unseres Herzens beeinflusst ständig unser Gehirn.

 

Gäbe es ein Medikament zur Harmonisierung dieser engen Beziehung zwischen Herz und Gehirn, hätte es wohltuende Auswirkungen auf den Organismus als Ganzen. Es würde den Alterungsprozess verlangsamen, Stress und Müdigkeit abbauen, Angstgefühle beseitigen und uns vor Depressionen bewahren: nachts würde es uns helfen besser zu schlafen und tagsüber, entsprechend unseren Fähigkeiten zur Konzentration und Genauigkeit zu funktionieren.

Dieses Mittel gibt es nicht.

Dafür kennen wir ein einfaches und wirksames Verfahren, das jedermann/frau zur Verfügung steht und offenbar genau die notwendigen Voraussetzungen für eine Harmonie zwischen Herz und Hirn schafft. Untersuchungen habe die günstigen Auswirkungen auf Körper und Gefühle derjenigen, die sie beherrschen bewiesen, einschliesslich einer Verjüngung ihrer Physiologie.

 

Die Beziehung zwischen dem emotionalen Gehirn und dem "kleinen Gehirn" des Herzens ist einer der Schlüssel zur emotionalen Intelligenz. Wenn wir -im buchstäblichen Sinne - lernen, unser Herz unter Kontrolle zu bringen, lernen wir, unser emotionales Gehirn zu zähmen und umgekehrt. Dass negative Gefühle - wie Zorn, Angst, Traurigkeit aber auch alltägliche Sorgen starke Pulsschwankungen auslösen ist bekannt. Umgekehrt zeigen Studien, dass positive Gefühle binnen Sekunden die Kohärenz fördern.

 

Kohärenz ist kein Zustand der Entspannung im herkömmlichen Sinn. Im Gegenteil, sie entspricht einer Eroberung der Außenwelt.

 

Was Menschen erreichen die diese Kohärenz entdeckt haben und regelmässig praktizieren, ist fast zu schön um wahr zu sein: Kontrolle von Angst und Depression, Senkung des Blutdrucks, Steigerung des DHEA, Stimulation des Immunsystems, Verbesserung der zwischenmenschlichen Kommunikation, "Wiederbelebung" der Kreativität und mit einem Mal sind die günstigen Umstände, hinter denen wir ständig herlaufen, wie von selbst da.

 

Es ist nie zu spät zu lernen, wie man besser mit seinen Gefühlen und mit seiner Beziehung zu den Mitmenschen umgeht.

 

Seminardauer: 8 Stunden (aufgeteilt in 2 oder 3 Blöcke, je nach Wunsch)

Preis: auf Anfrage (ergibt sich aus der Anzahl der Teilnehmer und den gewünschten Blöcken) 

 

Namaste!

Ihr Helmut Sprenger

"Wir sollten uns davor hüten, den Intellekt zu unserem Gott zu machen; Gewiss er hat starke Muskeln, jedoch keine Persönlichkeit. Er darf nicht herrschen; nur dienen!"  

Albert Einstein

 

 

Herz-Kohärenz-Training

 

 

Im Herz-Kohärenz-Seminar werden die theoretischen Grundlagen vermittelt und die Technik wird ausführlich erlernt und geübt.

Das Verfahren ist einfach und von jedermann/frau jeden Alters zu praktizieren.

 

Das Seminar findet bei Ihnen vor Ort statt, ideal in einem Raum mit Beamer (geht auch ohne!)

 

Sie haben Interesse ein Seminar zu veranstalten oder an einem teilzunehmen? Dann melden Sie sich doch telefonisch oder per mail bei mir.

 

Vielen Dank
Namaste!

Ihr Helmut Sprenger

 

"Adieu, sagt der Fuchs. Hier ist mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." 

Antoine de Saint-Exupery

blume des lebens02